Angehörige


Gesprächskreis für Angehörige psychisch Kranker

In dem Gesprächskreis von Rat und Rat soll es nicht um die Patienten gehen, sondern um die Sorgen und Nöte der Angehörigen, ihre Schwierigkeiten im Umgang mit den Kranken. Angehörige wollen sich gegenseitig unterstützen, Erfahrungen austauschen und voneinander lernen, die Probleme zu meistern, die eine psychische Erkrankung für die ganze Familie mit sich bringt.

Der Gesprächskreis trifft sich jeden Dienstag von 18.30 bis 20.00 Uhr (ausgenommen Feiertage und Ferien) im SPZ Köln-Mülheim. Er arbeitet als offene Selbsthilfegruppe: Neue Teilnehmer sind jederzeit willkommen, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.