Kontakt- und Beratungsstelle


Aus dem Haus gehen, Einsamkeit und soziale Isolation überwinden, sich mit anderen austauschen oder Antworten auf Fragen finden. In der Kontakt- und Beratungsstelle können sich Menschen mit einer psychischen Erkrankung zwanglos treffen. Für eine angenehme Atmosphäre sorgt der offene Club mit Bistro. Man kann einfach nur da sein, an einem der Gruppenangebote teilnehmen, Wäsche waschen, im Internetcafe surfen oder sich individuell und unkompliziert beraten lassen.

Die Kontakt- und Beratungsstelle bietet darüber hinaus gemeinsame Aktivitäten an. Dazu gehören unter anderem:

  • Kochen und gemeinsames Essen,
  • Kreativgruppen,
  • Sport und Bewegung,
  • gemeinsame Freizeit- und Ferienaktivitäten,
  • Beratung und Unterstützung bei persönlichen und sozialen Problemen.

Die Angebote der Kontakt- und Beratungsstelle stehen allen Menschen mit einer psychischen Erkrankung offen und sind weitgehend kostenlos.

Die aktuellen Öffnungszeiten und Angebote entnehmen Sie bitte dem Monatsprogramm. Wir sind für Sie montags bis freitags von 10.00 bis 16.00 Uhr oder per email: kob-muelheim@stadt-koeln.de erreichbar.

Der Sonntagstreff fällt zurzeit leider aus.

Sonntag: 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr (14-tägig „Sonntagstreff im SPZ“, ein Angebot von Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtlern).

Angebot und Preisliste unseres Bistros

Kontakt

Regentenstraße 48 (Eingang Ladenlokal)
51063 Köln

Telefon: 0221 / 96559-20

E-Mail: kob-muelheim@stadt-koeln.de